Kick Off

Livestream

Datum: 26.03.21
Start: 18.00 Uhr

Das Livekommbinat setzt sich seit Jahren – und jetzt mehr denn je – für die Interessen unserer Leipziger Musikspielstätten ein! Nun werden wir in der Umsetzung, Planung und Durchführung unserer zukünftigen Aktionen im Rahmen des NightLive-Vison-Projekts auch finanziell von der Europäischen Kommission und dem Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig unterstützt! Dass die EU und die Stadt sich zu der enormen Bedeutung der Clubs und Bühnen für das soziale, kulturelle und wirtschaftliche Ökosystem unsere Stadt bekannt haben und wir dadurch die Live-Szene erhalten und stärken können, wollen wir an diesem Abend feiern!

Workshop: Clubtopia

Nachhaltigkeit in Clubs Und damit wir uns nicht nur gegenseitig feiern, wollen wir uns auch gleich heute Abend direkt in einem Workshop mit einem wichtigen Thema und einer nachhaltigen Zukunft beschäftigen: Sind Clubkultur und ökologische Nachhaltigkeit wirklich miteinander vereinbar? Die Antwort darauf kennt Hanna Mauksch von Clubtopia. Bei ihrem Workshop zum Thema Nachhaltigkeit geben sie Clubbetreiber*innen praktische Tipps und Ratschläge, wie man Veranstaltungen ökologischer und nachhaltiger gestalten können. Dabei wird der Fokus darauf gelegt, wie man den Neustart nach der Pandemie ökologsicher gestaltet werden kann. Dabei werden uns Konkrete Lösungswege aufgezeigt. Clubtopia bietet unter anderem Energieberatungen speziell für Clubs an und wir freuen uns, dass sie ihr Wissen und ihre Erfahrung mit uns teilen. Um Aktiv am Workshop teilzunehemen nutzt bitte den Link zum Video-Chat von MS TEAMS:
https://cutt.ly/TzO0MBZ

Links
clubtopia.de
clubliebe-festival.org

Konzert: Peter Piek

Wir freuen uns sehr, dass Peter Piek heute Abend für euch spielt!
Peter Piek ist Maler, Songwriter, Multiinstrumentalist, Autor und Performancekünstler. Seine Inspiration holt er sich nicht zu Letzt von den vielen Trips in die abgelegensten Regionen dieser Erde. Sein letztes Album hat er – als Reisen noch möglich war – zum größten Teil in der transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Peking in mit Kohleöfen beheizten Wagons geschrieben. Auf diesen analogen Reisen strömten so unfassbar viele Eindrücke und Perspektivwechsel auf ihn ein, die wir heute Abend in unserem kontaktdistanzierten und isolierten Zustand zelebrieren können! Der Multiinstrumentalist baut mit Loops und allerlei kleinen Finessen wunderschöne und stimmungsvolle Popsongs auf. Herrlich, dass seine farbenfrohe Kreativität an diesem Abend wieder scheinen kann!

Links:
peterpiek.com
peterpiek.bandcamp.com

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Event

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.